Elektromobilität: VW will mit Elektroautos das Stromnetz stabilisieren

Die weltweite Expansion mit Elektroautos eröffne neue Geschäftsmöglichkeiten beim Speichern und Management von Energie, sagte Volkswagens Strategie-Chef Michael Jost kürzlich laut der New York Times vor Medienvertretern. Bisher werden diese…

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: VW will mit Elektroautos das Stromnetz stabilisieren

Elektromobilität: BMW übernimmt die Führung bei Smart-Grid-Projekt

Als Konsortialführer will BMW das Forschungsprojekt „Bidirektionales Lademanagment – BDL“ vorantreiben. Ziel ist es, eine rückspeisefähige Ladetechnologie für das Stromnetz von morgen zu entwickeln. Bidirektionales Lademanagement soll es ermöglichen, dass…

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: BMW übernimmt die Führung bei Smart-Grid-Projekt

Elektromobilität: Deutsche skeptisch bei Vehicle-to-Grid

Noch ein Thema bei dem Deutsche wieder einmal skeptisch sind: Vehicle-to-Grid. Für das Gelingen der Energiewende sind zusätzliche Stromspeicher zur Netzstabilisierung nötig – etwa in Form der Batterien von E-Autos.…

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: Deutsche skeptisch bei Vehicle-to-Grid

Elektromobilität: Audi macht den e-tron zum Stromspeicher

Audi macht den e-tron zum Stromspeicher. Audi schließt sich der EEBUS-Initiative für die intelligente Heimintegration von E-Autos an. Die Projektbeteiligten wollen einen europaweiten Kommunikationsstandard etablieren, der sämtliche elektrischen Großverbraucher über…

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: Audi macht den e-tron zum Stromspeicher

Elektromobilität: Erstmals Elektroauto als Kraftwerk zugelassen

Ein Nissan Leaf wurde nun zum ersten Mal als Kraftwerk im Sinne des Vehicle-2-Grid zugelassen. Den Projektpartnern ist es gelungen, einen Nissan Leaf mit einer innovativen Lade- und Energiemanagement-Technologie gemäß…

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: Erstmals Elektroauto als Kraftwerk zugelassen

Keine weiteren Artikel vorhanden

Keine weiteren Artikel vorhanden