Shared Mobility: Renault-Mobilitätsmarke Mobilize stellt Geschäftspalette vor

Bildquelle: www.electrive.net

Mobilize, die im Januar angekündigte neue Mobilitätsmarke von Renault, stellt ihre Projekte für die nächsten Jahre vor. Mit Duo, Bento und Hippo präsentiert die Geschäftseinheit unter anderem drei vollelektrische Shared-Mobility-Fahrzeuge für den Transport von Personen und Gütern.

Die Gründung von Mobilize hatte Renault bei der Präsentation seiner Strategie „Renaulution“ erstmals publik gemacht. Der neue Geschäftszweig soll Daten, Mobilitäts- und energiebezogene Dienste zum Nutzen der Kunden entwickeln – und das gewinnbringend: Bis 2030 will Renault mehr als 20 Prozent des Konzernumsatzes aus diesen Services holen. Auf welche Bausteine die von Clotilde Delbos geleitete Einheit dabei setzt, stellte sie im Zuge der Pariser Technologiemesse „Viva Tech“ vor. Kernthemen sind Carsharing, die Nutzung von 2nd-Life-Batterien, Energie-Dienstleistungen und partnerschaftliche Ökosysteme.
Zunächst zu den neu entwickelten Fahrzeugen speziell für die sogenannte Shared Mobility, also geteilte Mobilität. Im Prinzip stellen die Franzosen unter neuen Namen den EZ-1 mit Derivaten vor. Der EZ-1 ist de facto ein Nachfolger des Twizy. Bei Mobilize heißt das E-Leichtfahrzeug nun Duo und wird als zweisitziges, kompaktes und vernetztes Mini-Fahrzeug für Carsharing-Dienste vorgestellt. Das Modell soll zu 50 Prozent aus recycelten Materialien bestehen und selbst am Ende seines Lebenszyklus zu 95 Prozent recycelbar sein. Das Cargo-Pendant zum Duo ist der Bento, ein Mini-Lieferwagen zum Transport „kleiner Güter“, wie Mobilize mitteilt. Der Stauraum biete ein Gesamtvolumen von bis zu einem Kubikmeter. Das Trio komplettiert der Hippo, ein im gleichen Design konzipiertes Fahrzeug für die letzte Meile mit mehreren austauschbaren Frachtmodulen, etwa für Kühltransporte oder die Paketzustellung. Der Hippo kommt auf ein Ladevolumen von bis zu drei Kubikmeter bei einer Traglast von bis zu 200 Kilogramm.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.electrive.net